Sportarten und alternative Therapieverfahren. Adressen, Termine und Anzeigen von Kursen, Ausbildungen, Seminaren und anderen Veranstaltungen.
Naturheilkunde alternative Heilmethoden Gesundheitswesen Medizin Sportarten Erfahrungsberichte Übungen Entspannung Wellness Video Audio Hören
 
0
Energetische Medizin

Energetische Medizin

Krankheit läßt sich nicht auf ein Symptom reduzieren. Vielmehr entsteht jede Erkrankung als Folge der Störung der inneren oder äußeren Harmonie des Menschen. Mangelndes Selbstwertgefühl, unbefriedigende Partnerschaft und Sexualität, Dissonanzen in der Familie, Streß am Arbeitsplatz sind nur einige Beispiele für Faktoren, die unbewußt z.B. über den Umweg chronischer muskulärer Verspannungen zur Entstehung von Erkrankungen führen können.

Die energetische Medizin dient der Behandlung von sehr unterschiedlichen Symptomen, z.B. von Beschwerden, bei denen oft keine erkennbare Veränderung im Organismus vorliegt, wie Bluthochdruck, Rückenschmerzen oder Müdigkeit. Bei Erkrankungen die durch die psychische Verfassung mit ausgelöst werden können, wie z. B. bei Asthma bronchiale, Neurodermitis, Gastritis und Migräne.

Orgontherapie, Points and Positions-Therapie, Techniken der daoistischen chinesischen Qi-Medizin und die Aufarbeitung des psychischen und sozialen Hintergrundes der Patienten sind Bestandteile der energetischen Medizin.

Dadurch können muskuläre, bindegewebige und energetische Blockaden im Körper aufgelöst werden. Die selbstregulierende vitale Lebenskraft und die Pulsation des vegetativen Nervensystems werden angeregt, das Einfluß auf die Tätigkeit aller inneren Organe, des Immunsystems und der Hormone hat.




Autor:   Michele DeVivo
Gesehen:   2088
Druckansicht   display printable version
Artikel empfehlen   recommend article
0 Kommentar/e   write comment
Erfahrungen einsenden   write comment
Top Artikel   Bewertungssterne
Artikel bewerten:



0
0