Sportarten und alternative Therapieverfahren. Adressen, Termine und Anzeigen von Kursen, Ausbildungen, Seminaren und anderen Veranstaltungen.
Naturheilkunde alternative Heilmethoden Gesundheitswesen Medizin Sportarten Erfahrungsberichte Übungen Entspannung Wellness Video Audio Hören
 
0
Yin und Yang

Yin und Yang

Bezeichnen im taoistischem Sinn die beiden Aspekte der universellen Lebensenergie Chi. Yang wird im allgemeinen als das positive, männliche Prinzip (Helligkeit, Aktivität) und Yin als das negative, weibliche Prinzip (Dunkelheit, Passivität) bezeichnet. Beide Pole zusammen ergeben ein Ganzes. Sie gehören zusammen und bedingen einander. Das Eine kann ohne das Andere nicht existieren. Symbolisch werden sie meist verschlungen in einem Kreis dargestellt. Das richtige Zusammenspiel beider Kräfte ist der Weg der Harmonie.




Autor:   Michele DeVivo
Gesehen:   1987
Druckansicht   display printable version
Artikel empfehlen   recommend article
0 Kommentar/e   write comment
Erfahrungen einsenden   write comment
Top Artikel   Bewertungssterne
Artikel bewerten:



0
0