Sportarten und alternative Therapieverfahren. Adressen, Termine und Anzeigen von Kursen, Ausbildungen, Seminaren und anderen Veranstaltungen.
Naturheilkunde alternative Heilmethoden Gesundheitswesen Medizin Sportarten Erfahrungsberichte Übungen Entspannung Wellness Video Audio Hören
 
0
Waage//Libra (24.09. - 23.10.)

Waage//Libra (24.09. - 23.10.)

Das Element der Waage ist die Luft. Die Waage wünscht sich vor allem Harmonie und Frieden. Da sie geradezu eine Scheu vor Auseinandersetzungen hat, ist sie stets in diplomatischer Mission unterwegs. Oft gerät sie selbst ins Kreuzfeuer bei ihren Bemühungen zu vermitteln ohne selbst Partei zu ergreifen. Die anderen sind aus dieser Waage-Perspektive undankbar. Die Waage hat einen Sinn für die schönen Dinge des Lebens und beschäftigt sich deshalb gerne mit Kunst oder auch Luxusartikeln. Sie findet Freude an Eleganz und Stil. Die Waage ist charmant und taktvoll aber auch schwer zufrieden zu stellen. Ihre Kritik ist allerdings immer von einem Lächeln begleitet. Die Waage ist von einer natürlichen Freundlichkeit umgeben, die von den Mitmenschen oft falsch gedeutet wird. Deshalb liebe Sternzeichen Waage Geborene, trainieren Sie Ihre Ellenbogen und setzen Sie sich öfter durch! Ein weiterer, sehr ausgeprägter Charakterzug vom Sternzeichen Waage ist der Sinn für Fairness und Gerechtigkeit. Darin liegt auch der Grund, warum sich die Waage bei wichtigen Entscheidungen viel Zeit nimmt. Meist ist sie mit dieser Taktik erfolgreich, aber so manches mal ist sie auch sehr unentschlossen. Die Waage kann einfach nicht Nein sagen, deshalb baut sie lieber ein Vielleicht oder Eventuell in die Absage ein. Damit schürt sie hin und wieder falsche Hoffnungen. Sie möchte eigentlich niemanden enttäuschen, muss es letzten Endes aber doch tun. Meistens jedoch kann sie diese Situationen vermeiden.

Waagemann

Der Waagemann ist von Natur aus versöhnlich und freundlich gestimmt. Deshalb sind ihm ungehobelte Menschen zuwider. Er kommt mit seiner Umwelt wunderbar aus, doch wenn er Ungerechtigkeit erlebt und damit sein Sinn für Harmonie gestört wird, kann er sich schlagartig wandeln und sich zurückziehen, vergisst sogar seine Diplomatie, die doch so typisch für ihn ist. Zum Schluss wird er jedoch ausgewogen reagieren, so wie es für ihn typisch ist, und der geeignete Vermittler bei den Unstimmigkeiten sein. Der Waagemann ist fair und erwartet dies auch von den anderen. Außerdem ist er ein ausgesprochener Ästhet. Er bewundert nicht nur Schönheit und Kunst, sondern hat auch noch eine Schwäche für Liebesangelegenheiten.

Waagefrau

Waagefrauen haben das gewisse etwas, egal ob jung oder alt. Es handelt sich hierbei um eine Art zeitlose Schönheit, die sehr viel mit ihrer natürlichen Freundlichkeit zu tun hat. Ein gepflegtes und ansprechendes Äußeres ist für sie selbstverständlich. Der persönliche Stil ist meist klassisch-elegant, weil sie Ausgewogenheit bevorzugt. Wenn sich zwei Menschen streiten, wird die Waagefrau versuchen zwischen den beiden zu schlichten. Wenn sie mit ihren logischen Argumenten eingreift, kann sie den anderen zu einem Kompromiss verhelfen. Diese Stärke setzt sie sowohl privat als auch beruflich ein und erntet damit so manche Sympathie.

Beruf

Die Waage ist nicht nur das Symbol des Gleichgewichts und der Harmonie sondern auch des Rechts. Deshalb finden sich unter den Sternzeichen Waage Menschen auch überdurchschnittlich viele Juristen. Wegen ihrem Hang zum Schönen, findet man die Waage auch in der Welt der Kunst, wo sie zum Beispiel als Innenarchitekten oder Modedesigner arbeiten. Wegen ihrer Fähigkeit Streitigkeiten zu vermitteln und Kompromisse herbeizuführen, ist sie auch geeignet in der Personalabteilung zu arbeiten. Außerdem findet man sie am Theater oder in Verlagen. Wegen ihrer freundlichen, gelegentlich unverbindlichen Art ist die Waage auch gut für den Empfang oder als Telefonistin geeignet. Sie sparen eigentlich nur in Notzeiten, doch für die schönen Dinge des Lebens bringen sie immer wieder Geld zusammen.

Liebe

Die Waage sieht und genießt gern die Vorzüge des anderen Geschlechts. Sie wünscht sich einen attraktiven und gepflegten Partner, der zu dem eigenen Image passt. Die Waage versteht es Meisterhaft, beim Flirt alles mögliche zu versprechen und verwechselt so manches mal Freundschaft mit Liebe. Besonders wichtig bei Beziehungen ist die klare Linie, sonst könnte es Missverständnisse geben (bei den Flirts). Die Waage sollte nicht zu viele Versprechungen machen und keine Angst vor deutlichen Worten haben, auch wenn sie damit anderen vielleicht weh tut. Die Waage lässt sich mit einer festen Beziehung lange Zeit. Schließlich muss über die Konsequenzen gründlich nachgedacht werden. Doch wenn sie sich zu einem Partner bekannt hat, ist sie sehr an einer stabilen, verlässlichen und ausgeglichenen Beziehung interessiert. Die Waage ist äußerst anpassungsfähig und gibt auch mal nach, nur um den Frieden zu wahren. Doch lieblose Schlamperei und ein ungepflegtes Äußeres verträgt sie auf Dauer nicht.

Partnerschaft

Auf Dauer kann die Waage nur von einem starken Löwen fasziniert sein, der sie verwöhnt, und sich wie sie selbst auf dem gesellschaftlichen Parkett bewegen kann. Ein origineller Wassermann oder vielleicht auch ein wendiger Zwilling wären eine gute Wahl. Doch Vorsicht vor einem Widder mit seiner ungestümen Art. Schließlich möchte die Waage hofiert werden, schätzt Komplimente und eine vorsichtige Annäherung. Keine Chance haben Draufgänger ohne gute Kinderstube.

Folgende Sternzeichen können gute Weggefährten der Waage sein: Löwe, Wassermann, Zwilling.





Autor:   Michele DeVivo
Wertung:   ø 10,00
Bewertet:   2
Gesehen:   3166
Druckansicht   display printable version
Artikel empfehlen   recommend article
0 Kommentar/e   write comment
Erfahrungen einsenden   write comment
Top Artikel   Bewertungssterne
Artikel bewerten:



0
0