Sportarten und alternative Therapieverfahren. Adressen, Termine und Anzeigen von Kursen, Ausbildungen, Seminaren und anderen Veranstaltungen.
Naturheilkunde alternative Heilmethoden Gesundheitswesen Medizin Sportarten Erfahrungsberichte Übungen Entspannung Wellness Video Audio Hören
 
0
Stier/Taurus (21.04. - 21.05.)

Stier/Taurus (21.04. - 21.05.)

Das Element vom Sternzeichen Stier ist die Erde. Der Stier-Typ ist ein sinnlicher Mensch und somit allen schönen Dingen des Lebens zugetan. Er ist ein Genießer und hat Geschmack. Der im Sternzeichen Stier geborene arbeitet hart an seinen Zielen, bis er sie erreicht hat. Mit seiner berühmten goldenen Nase riecht er das Geld und macht es sich zu eigen. Die Geduld ist seine Stärke, doch manchmal kann sie auch in Sturheit ausarten. Er lässt sich halt gerne Zeit und möchte seinen eigenen, natürlichen Rhythmus finden. Nervöse und ungeduldige Menschen ergreifen beim Stier lieber gleich die Flucht, sobald sie es mit ihm zu tun bekommen. Wenn der Stier kreativen Beschäftigungen nachgeht - was seine Stärke ist - hält er sich am liebsten an das was er anfassen kann. Denn schließlich sind Träume nur schäume. Der Stier kann sehr realistisch sein, deshalb ist er auch für viele "der Fels in der Brandung", an dem man sich orientieren kann. Er strebt nach Besitz und Sicherheit. Was er einmal sein Eigen nennt, behält er auch und gibt es nicht mehr her. Viele im Sternzeichen Stier geborene Menschen sind naturverbunden und brauchen deshalb auch regelmäßige Abstecher in ländliche Gefilde, um sich zu entspannen. Im Regelfall haben sie viele Pflanzen, die liebevoll gepflegt werden.

Der Stiermann

Der Stiermann wirkt sehr charmant. Nichts bringt ihn aus der Ruhe, selbst die Tatsache nicht, dass er im Stau steht und in 10 Minuten einen wichtigen Termin hat. Vielleicht denkt er gerade an seine Verabredung mit guten Freunden zum Abendessen. Der Stiermann hat eine Schwäche für gutes Essen und einen edlen Tropfen. Er genießt diese Dinge gerne in seinem behaglichen Heim, das er besonders liebt. Der Stiermann ist praktisch orientiert und macht vieles im Haushalt selbst. Es stellt für ihn kein Problem dar, eine Lampe aufzuhängen oder andere kleine Reparaturarbeiten zu erledigen. Vielleicht ist er auch ein leidenschaftlicher Koch und bekocht seine Liebsten mit besonderen Spezialitäten. Als Gastgeber ist der Stiermann sehr großzügig, wobei er niemals Geld zum Fenster hinaus wirft. Dazu ist ihm die Sicherheit zu wichtig. Er ist eben bodenständig und behält seine Zukunft stets im Auge.

Die Stierfrau

Die Stierfrau wird von der Venus beherrscht und gehört deshalb sicher zu den reizvollsten und hübschesten Frauen. Sie ist ausgesprochen weiblich und weist gute hausfrauliche Fähigkeiten auf. Die Stierfrau ist in praktischen Dingen geschickt und ist für ihre Kochkünste, wie z.B. ihren Sonntagsbraten berühmt. Es kann durchaus eine Karrierefrau darunter sein, die aber auch ihre traditionellen Werte pflegt. Eine volle Speisekammer und ein gepflegtes Heim gehören einfach zum Wohlbefinden dazu. Als Partnerin ist die Stierfrau zuverlässig, auch wenn sie einem Flirt nicht abgeneigt ist, so kennt sie doch ihre Grenzen. Ein nettes Lächeln ist schließlich noch lange kein Versprechen.

Beruf

Der Hang zum Greifbaren ist beim Sternzeichen Stier unverkennbar. Geld und Besitz faszinieren den Stier sehr und wenn er nicht selbst in der Finanzbranche tätig ist, dann versteht er es, seine Schäfchen mit einem anderen lukrativen Beruf im trockenen zu halten. Es gibt eine Menge Stiere, die beim Anhäufen ihres Besitzes ein ungeheures Talent beweisen. Trotzdem sollten sie acht geben, sich nicht allzusehr dem Materiellen zu verschreiben. Sicherheit spielt für den Stier eine überragende Rolle. Kaum einer kann, wenn es darauf ankommt, so vernünftig sein wie er. Flexibilität ist nicht seine Stärke. Er setzt auf alt bekanntes, sollte aber darauf achten, nicht völlig unbeweglich zu werden. Erfolgreich ist er dann, wenn er es versteht mit der Zeit zu gehen und trotzdem solide zu bleiben. Kollegen die alles reformieren wollen, stellen für den Stier trotzdem ein rotes Tuch dar.

Liebe

Ein Stier ist zwar schon romantisch, er geht aber gerne auch mal zur Sache. Die körperliche Liebe gehört dazu, wie das tägliche Brot und dafür nimmt er sich auch Zeit, schließlich handelt es sich ja um die schönste Nebensache der Welt. Manchmal übertreibt er es aber auch. Der Stier heiratet selten überstürzt. Man muss schon Geduld mitbringen, wenn man einem Stier den Ehering verpassen möchte. Der Gewohnheitsfaktor spielt dabei eine sehr große Rolle. Wenn sich der Stier einmal gebunden hat, dann hält es bei ihm meistens auch länger als bei vielen anderen. Schließlich gibt er nichts gern her, was er einmal sein Eigen nennt. Da muss schon ein Härtefall eintreten, wenn der treue und solide Stier eine feste Bindung beendet. Der materielle Hintergrund seines Weggefährten ist nicht uninteressant. Schließlich erleichtert ihm das so manche Entscheidung in Liebesdingen.

Partnerschaft

Sternzeichen mit großer Ausdauer stehen beim Stier hoch im Kurs. Der Steinbock braucht selbst viel Bedenkzeit und die Jungfrau wird nicht so schnell nervös, wenn sie nicht unter der Haube ist. Außerdem ergänzen sich der Steinbock und die Jungfrau mit dem Stier besonders gut im Lebensstil, denn sie schätzen, wie er auch, die bodenständige und natürliche Atmosphäre. Eine erotische Versuchung kann der Skorpion sein, jedoch wartet dieser nicht so lange auf Liebesschwüre. Auch der Wassermann reizt den Stier, weil er ihm immer neue Rätsel aufgibt. Die Frage ist nur, ob ihn das auf Dauer glücklich macht.

Folgende Sternzeichen können gute Weggefährten vom Stier sein: Steinbock, Jungfrau, Skorpion und Wassermann.





Autor:   Michele DeVivo
Gesehen:   3088
Druckansicht   display printable version
Artikel empfehlen   recommend article
0 Kommentar/e   write comment
Erfahrungen einsenden   write comment
Top Artikel   Bewertungssterne
Artikel bewerten:



0
0