Artikel

Biofeedback
Dies ist eine Heilmethode, bei der vom Menschen kaum wahrgenommene Körperfunktionen wie z.B. Atemfrequenz, Blutdruck, Herzfrequenz, Muskelspannung, Pulsschlag, Hauttemperatur oder Hirnwellen über spezielle Apparate erfaßt werden.

Der Begriff setzt sich aus den Worten Bio = das Leben und Feedback = die Rückkopplung zusammen. Biofeedback beschreibt somit die Rückkopplung eines oder mehrerer biologischer Signale.

Der Nervenarzt und Psychotherapeut Prof. Dr. med. Hans-Carl Leuner hat das Verfahren und die dafür benötigte Gerätschaft entwickelt. Die Kombination z.B. von Entspannungsübungen mit einer direkten Kontrolle der Körperfunktionen ermöglicht oft schnelle Erfolge.



Michele DeVivo




gedruckt am 18.11.2018 - 17:20
http://www.trigolino.de/include.php?path=content/content.php&contentid=1715